Evangelische Pflegeschule Schwerin - Herzlich Willkommen!

Profession Pflege - Berufe mit Perspektive - vielseitig, abwechslungsreich und vom ersten Tag an mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung.

Die Evangelische Pflegeschule bildet bereits seit 1995 in den Ausbildungsgängen "Altenpfleger/in" und "Kranken- und Altenpflegehelfer/in" aus.

Im Jahr 2020 startete die neue generalistische Pflegeausbildung. Die bisherigen Berufsausbildungen der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege wurden zu einer generalistischen Ausbildung mit dem Berufsabschluss "Pflegefachfrau" bzw. "Pflegefachmann" zusammengeführt. Entsprechend werden seit dem die Auszubildenen mit einem mittlerem Schulabschluss oder Abitur generalistisch für alle Versorgungsbereiche kompetenzorientiert unterrichtet und praktisch ausgebildet.

Die neue Ausbildung bietet viele Vorteile. Der Ausbildung und der Abschluss gilt auch in anderen Mitgliedsstaaten der EU. Die Auszubildenden erhalten eine angemessene Ausbildungsvergütung und ein Wechsel innerhalb der pflegerischen Versorgungsbereiche ist jederzeit möglich. Durch zahlreiche Fort- und Weiterbildungen sowie verschiedene Studiengänge, die zum Teil ohne Abitur absolviert werden können, ist eine kontinuierliche Karriereentwicklung möglich.

Weiterhin bieten wir für Absolventen mit Berufsreife die Kranken- und Altenpflegehelferausbildung als Einstieg in den Pflegeberuf an. 

Wir ermöglichen die Ausbildungsgänge in der Pflege als Erstausbildung, verkürzte Pflegeausbildung sowie als berufsbegleitende Umschulung.

 

 

 

 

Infobox

Pflegefachfrau

Pflegefachmann

Infobox

Kranken- und Altenpflegehelfer

Infobox

Bewerbern Sie
sich bei uns!

Infobox

Über unsere
Pflegeschule

Kontakt

Schulleiterin

Anna Tieth

    stellv. Schulleiterin

    Gesine Belinger