Allgemeiner Arbeitsmarkt

Das Ramper Werk berät und begleitet Menschen mit Beeinträchtigung, die den Schritt auf den freien Arbeitsmarkt wagen wollen. Dies setzen wir mit Hilfe von Praktika und Arbeitserprobungen in Zusammenwirken mit Betrieben und Institutionen um.

Das Ramper Werk bietet:

  • Arbeitsplatzgewinnung auf dem lokalen allgemeinen Arbeitsmarkt
  • Erstellung individueller Fähigkeitsprofile
  • Förderung und Entwicklung individueller fachlicher und sozialer Kompetenzen
  • Qualifizierung am Arbeitsplatz
  • Begleitung bzw. Nachbetreuung im Arbeitsleben

 

Leiter des Bereichs "Teilhaben können" und Leiter Ramper Werk

Berno Thim

Pädagogische Leitung

Andrea Neumann