Hof in Cambs

Hausgemeinschaft Bergstraße

Vermietung von Wohnraum und ambulante Hilfen

In unseren Gemeinschaftshäusern vermieten wir Ein- oder Zweiraum-Wohnungen an Menschen mit Behinderung. Sie können ambulante Hilfen zum Wohnen nutzen. Sie können sich mit den Nachbarn treffen und – wenn gewünscht - ihre Freizeit miteinander gestalten. Isolation und Einsamkeit soll dadurch entgegenwirkt werden, denn zusammen ist Jede und Jeder weniger allein.

  • 3 Ein-Raum-Wohnungen
  • 4 Zwei-Raum-Wohnungen als WG – anteilig mietbar
  • Balkone, Duschbäder, Einbauküchen, Kellerraum, Hof
  • Münz-Waschmaschinen und -Trockner im Keller
  • Großer Gemeinschaftsraum mit Teeküche im Haus
  • Mitarbeiterbüro im Haus
  • Freizeitangebote, Ausflüge, Feste, Urlaubsfahrten
  • Einkaufsmöglichkeit um die Ecke
  • weitere Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Kino, Bibliothek, Ärzte etc. zehn Minuten zu Fuß im Stadtzentrum
  • Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe

Einrichtungsleiterin

Ariunaa Zelder